Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Solarium Sonnenstudio Sonnencreme Deutschland Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Sonnengebleicht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 13. Juli 2016

Wohnort: Dresden

Beruf: Bäckereifachverkäufer

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Januar 2017, 14:34

Suche Fahrradnavi für Radtour

Halli Hallo :)

Ich möchte im Frühjahr, wenn es wieder etwas wärmer ist, wieder einige Fahrradtouren unternehmen.
Letztes Jahr habe ich auch schon einige Touren unternommen und habe gemerkt das ein Navigationsgerät sehr vorteilhaft wäre.
Habe damals noch mein Smartphone dafür benutzt, aber ihr kennt bestimmt auch die tolle Netzabdeckung innerhalb Deutschlands, besonders in ländlicher Region.
Das hatte natürlich immense Nachteile, auch weil dadurch der Akku vom Smartphone sehr schnell alle wurde und öfter Funklöcher die Navigation erschwerten.
Ich bin somit auf der Suche nach einem guten Navi fürs Fahrrad und wollte hier einmal nachfragen, ob jemand so ein Gerät besitzt und vielleicht ein paar Empfehlung oder Tipps zum richtigen Kauf geben kann, damit die nächste Fahrradtour erheblich leichter wird, zumindest was die Navigation angeht. ;)

lg
Und wenn die Sonne untergeht,
legen wir uns ins Solarium

Summer

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 5. Juli 2016

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Januar 2017, 09:34

Hej ho!

Ich hab mir letzten Sommer ein Navi fürs Fahrrad gekauft. Ich würd sagen, du musst gar nicht so mega viel Geld ausgeben für so ein Navi. Halt nicht das Billigste kaufen, aber auch nicht das Teuerste. Ich hab mir damals ein paar Fahrradnavi Angebote rausgesucht und u.a. auch diese Seite gefunden: http://fahrradnavitest.de/angebote/ Mittlerweile sind die ja alles so gut, dass man mit einem durchschnittlichen Fahrradnavi nicht so viel falsch machen kann, denke ich. Meins hat gut funktioniert, ich hab so eins von Teasy one. Die sind auch Bestseller laut der Seite-

Noch was:
Ich hab drauf geachtet, dass die Halterung oke ist. Das Ding also relativ fest sitzt. gerade wenn man in den bergen unterwegs ist mit dem Mountain Bike oder so, kann das sonst echt abfallen-

Das sind meine 2 Cents. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Summer« (23. Januar 2017, 10:33)


TulpenFan

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Januar 2017, 13:04

Garmin ist eine gute Marke, nimm eins davon.

Bilted1987

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 25. Januar 2017

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Januar 2017, 12:42

Ich glaube so etwas würde ich bei Amazon einfach kaufen. Da kann man sich mal in Ruhe ordentliche Rezensionen anschauen und bekommt eigentlich ein sehr guten Überblick
Geh immer bis an deine Grenzen

enigma

Anfänger

  • »enigma« ist weiblich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 26. August 2016

Wohnort: Dresden

Beruf: Managerin

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 13:03

Es ist mein Traum, ein Fahhrad zu kaufen und Radtouren zu veranstalten. Nachdem ich ein neues Fahrrad gekauft habe, möchte ich auch ein Navi finden.

sfida

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 12:29

Hallo zusammen! Ich habe meinen Traum schon verwirklicht und ein tolles Bike klick gekauft. Der Service hat mir sehr gut gefallen. Die Auswahl ist so groß, dass jeder kann sich etwas Passendes auswählen. Sehr empfehlenswert.

Thema bewerten

Werbung © CodeDev