Sie sind nicht angemeldet.

sandri

Anfänger

  • »sandri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10. März 2011

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. März 2011, 18:00

viiiele fragen :)

hallo ich hab ein paar fragen..
ich war jz am montag das erstemal im solarium in einem aufbaubett 12min..war nur rot im gesicht..heute donnerstag war ich wida 12min im aufbau & war wida rot im gesicht & am decolette,es brennt :/ ich bin ein heller hauttyp,wenn ich mich in der sonne nicht einschmier bin ich rot..ich krieg im sommer & unterm solarium auch immer sommersprossen..denk ich bin hauttyp 2?
die frau hat mir gesagt ich soll 2mal in der woche ins aufbau gehn 12min..
jz sind meine fragen,is das normal das ich rot bin?
wielang dauert das denn ca bis man eine bräune hat?
reicht das 2mal in der woche?wird man dann bald erfolge sehn?
könnt ihr mir creamen empfehlen?
glg :)

jerry250610

Anfänger

  • »jerry250610« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 18. August 2011

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. August 2011, 13:48

RE: viiiele fragen :)

da befürchte ich doch fast, dass das ein bisschen viel ist, wenn du ein heller hauttyp bist !!

also bei mir ist das zwar auch so, dass ich direkt nach dem solarium ziemlich rot bin, aber nach einem tag werd ich dann braun..

warte lieber ein bisschen , bevor du dich da unter die sonne knallst .. das schädigt die haut wohl eher, als das es bräunt...

wenn du frisch anfängst würde ich dir max 10 min auf der schwächsten sonnenbank empfehlen ( 400 - 500 er ) .. und dann ne woche pause ! mehrmals die woche kannst du ja gehen, wenn sich deine haut dran gewöhnt hat..

aber du solltest schon vorsichtig sein! die bräune kommt schon nach und nach.. nur weil du 2 mal unterm solarium warst kannst du nicht knall-braun sein..

mit freundlichem gruß

miri24

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. August 2011

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. August 2011, 17:20

Zuviel

Hallo ich denke du hast dir da etwas zuviel zugemutet. Welcher Hauttyp bist du denn genau? Hellhäutig und mit Sommersprossen, oder rothaarig o.ä. Du solltest am Anfang mit 8 Minuten höchstens anfangen und dann langsam steigern. :)
Für die meisten Menschen ist Leben wie schlechtes Wetter. Sie treten unter und warten, bis es vorüber ist. (Alfred Polgar Berufsunfähigkeitsversicherung)

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2011

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. November 2011, 13:26

Ich würde auch langsam steigern und erst mal unter die schwächste Bank gehen. Wenn du eine Grundbräune hast, dann lieber länger unter einer schwächeren Bank als kurz unter eine starke gehen.

Lass vor allem, sofern noch nicht geschehen deinen Hauttyp feststellen.
LG
Ich bin Sonnenbanker und fühl mich wohl in meiner Haut.

alina-weber

unregistriert

5

Freitag, 13. November 2015, 09:38

Guten Tag an allen. Ich bin neu hier, wollte kein neues
Thema erstellen. Habe da auch Fragen. Ich habe ziemlich viele Muttermahle ist
den Solarium für mich gefährlich?

Und zweite Frage, seit kurzem habe ich bei jeder Reise ans Meer immer Allergie.
Ich Dusche nach jeden Baden, krame mich ein, aber es passiert trotzdem. Roter Ausschlag
am Hals hauptsächlich, manchmal auch am Beinen und Bauch

Renat19977

unregistriert

6

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 10:08

, this damages the skin rather than tanning it ...

Shmeack19777

unregistriert

7

Mittwoch, 7. November 2018, 14:24

Ist das Solarium gefährlich?

Thema bewerten

Werbung © CodeDev