Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Solarium Sonnenstudio Sonnencreme Deutschland Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Butterbrot

unregistriert

1

Sonntag, 1. Mai 2016, 10:59

Kann man durch einen zu hohen Cholesterinwert sterben?

Hallo, Ich wollte mal wissen,ob man davon sterben kann.

2

Mittwoch, 11. Mai 2016, 10:15

Ich habe mit Alten Menschen zu tun die auch einen hohen Cholesterinwert haben aber...

... es geht ihnen teilweise schon noch recht gut. Also kurz zu mir: Ich wohne nahe an der Schweizer Grenze in Deutschland und arbeite in der Schweiz für die Seniorenbetreuung Schweiz . Da habe ich natürlich mit vielen alten Menschen zu tun. Einige haben mir schon erzählt, dass sie einen hohen Cholesterinspiegel hätten, was mich nicht wundert wegen der Ernährung der Leute und ihrem Bewegungsmangel (für den sie aber ja oft Nichts können, wenn die Gelenke auch einfach nicht mehr mitmachen). Aber auf jeden Fall: sie leben noch! ;) Was man bei Cholesterin ja nie vergessen darf: Es wird ja gebraucht. So ca. 140g Cholesterin sollten im Körper immer zirkulieren, und natürlich schwankt der Spiegel auch. Es wird gebraucht, damit etwa Hormone gebildet werden können und etwa um sog. Gallensäuren zu produzieren. Also: Cholesterin ist zuallerst mal lebenswichtig. Ob man jetzt davon sterben kann, hängt von vielen Faktoren ab, außerdem gibt es ja ganz verschiedene Erkrankungen die mit Cholesterin zusammenhängen und nach den Erfahrungen die ich mache, sterben Leute an einer Kombination aus mehreren Faktoren bzw. Krankheiten (was ganz unabhängig von Cholesterin gilt). Wenn du dir mal ein Bild über die VIelzahl an Erkrankungen, die mit Cholesterin zusammenhängen können machen willst, shcau dir mal den Abshcnitt Wikipedia Artikel zu CHolesterin an (https://de.wikipedia.org/wiki/Cholesterin#Cholesterin_und_Krebserkrankungen). Da wirst Du merken, dass man deine Frage gar ncith einfach so pauschal beantworten kann... LG Hilda

3

Freitag, 9. September 2016, 09:53

durch cholesterinwert selbst nicht, jedoch wegen Ablagerungen an Gefäßwänden wegen zu hohem Cholosterin => Herzinfarkt usw. die frage stellst du falsch. das ist gleich wie du fragen würdest, ob man durch viele Eier essen sterben

Malkuta

unregistriert

4

Freitag, 30. September 2016, 09:20

cholesterinwert

schlecht für die Gesundheit

LEJISUKU

Schüler

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2015

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Oktober 2016, 20:33

Hallo!

Der Cholesterin selbst wird dich zwar nicht töten, jedoch schädigt er im schlimmsten Fall gewisse Organe etc., was in weiterer Folge wiederum zu schweren Erkrankungen und im schlimmsten Fall mit hin bis zur Todesfolge haben kann. Auf jeden Fall würde ich mich mit meinem Hausarzt besprechen, denn gegen Cholesterin gibt es da mittlerweile auch ein paar sehr gute Mittel.

Generell nutze ich auch sehr gerne Vitasprint zur Steigerung meines allgemeinen Wohlbefindens. Das kannst du dann auch bedenkenlos mit Cholesterin-Mitteln nehmen.

6

Donnerstag, 2. Februar 2017, 14:39

Ich glaube bevor dich der Cholesterinspiegel direkt umbringt muss er schon lächerlich hoch sein ;). Aber es ist natürlich nicht gut für deine Gesundheit und oft auch ein Indikator dafür, dass etwas z.B. in deiner Ernährung nicht stimmt.
Es gibt aber auch andere Werte auf die man achten kann und soll. Zum Beispiel hat man herausgefunden, dass der Homocysteinspiegel bzw. ein erhöhter Homocysteinspiegel mit eine Vielzahl gefäßbezogener Erkrankungen, wie beispielsweise Herz-Kreislauf-Erkrankungen zusammenhängt. Also man kann sich da echt tiefgehend mit beschäftigen.
Grundsätzlich kann es auf jeden Fall nicht schaden immer mal wieder sein Blutbild untersuchen zu lassen.

antonika

unregistriert

7

Montag, 20. Februar 2017, 10:29

Naja, nicht direkt vom Cholesterinwert,aber ein hoher Cholesterinwert ist halt schlecht für viele Organe. So hast du ein erhöhtes Herzinfaktrisiko usw.

Thater95

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 20. Februar 2017

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Februar 2017, 11:20

Das ist in der Regel nur die Vorbedingung für weitere Erkrankungen wie Herzinfarkte usw.
Törööööh

Galway

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 4. Juli 2017

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. Februar 2018, 11:14

Hi!

Also direkt an den Cholesterin Werten sterben kannst du nicht, jedoch kann auf Dauer gesehen ein zu hoher Cholesterin in einigen anderen Bereichen durchaus ein paar negative Auswirkungen auf dich und deine Gesundheit haben.

Daher solltest du auf jeden Fall versuchen deine Werte in einen normalen Rahmen zu bekommen, falls du mit einem zu hohen Cholesterin zu kämpfen hast.

Aber keine Angst: Medikamente müssen nicht immer sein. Du könntest etwa auch mit dem Hagebutten Pulver deinen Cholesterin senken.

Ähnliche Themen

Thema bewerten

Werbung © CodeDev