Sie sind nicht angemeldet.

tiana

Fortgeschrittener

  • »tiana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. August 2016, 12:20

Ideen zur Firmenfeier

Guten Tag :)

Ich habe eine kleine Frage an euch. Möchte eine kleine Firmenfeier organisieren und brauche dazu einige Infos. Die Sache ist, dass ich schon verschiedene Ideen gefunden habe und auch einen Tipp zum Pavillon bekommen habe. Das finde ich ja eigentlich total super, ich meine das ist mal was anderes und wenn man die Gartenpavillons dann auch günstig mieten kann - warum nicht ne :) Was haltet ihr denn von meiner Idee und habt ihr vielleicht auch paar Ratschläge was man noch so einbauen kann ? Es soll schon was besonderes werden, weil mein Team und ich schon ne Zeit lang keine ausgelassene Fete hatten.

Ich würde mich aus diesem Grund sehr freuen, wenn ihr paar Infos habt oder sogar was aus persönlicher Erfahrungen nennen könntet.
Budget liegt für 25 Mitarbeiter bei 3000€.
...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

sfida

Anfänger

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 13:20

Es ist immer gut, wenn die Feier professionell vorbereitet wird. Deshalb macht es Sinn, Profis zu beauftragen, die sich um alles kümmern.

enigma

Anfänger

  • »enigma« ist weiblich

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 26. August 2016

Wohnort: Dresden

Beruf: Managerin

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 14:15

Hallo! Ich bin auch damit einverstanden, dass für außergewöhnliche Events und Partys proifessionelle Veranstaltung und Planung ratsam wäre. Ich kenne eine Agentur http://proektainc.com/services/corporate…management.html , die immer kreative Ideen für unvergessliche Events hat.

Nandreao

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2016

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 14:37

Wirklich: engagiere da lieber professionelle Unternehmen, die das beruflich organisieren. Firmenfeiern geben ja auch einen gewissen Einblick in den Wohlstand eines Unternehmens und sind auch für geladene Gäste von "außen" häufig ein probates Mittel sich das Unternehmen anzuschauen, zwecks Kooperationen oder ähnlichem.

Bleervan

unregistriert

5

Donnerstag, 5. Januar 2017, 09:47

Hallo Tiana,

das ist ja schon mal ein gutes Budget. Ich weiß ja nicht, was ihr so machen wollt, aber die Idee, das professionell machen zu lassen, ist ja schon mal nicht schlecht. Was Catering angeht, könnte man sich ja überlegen, ob ihr das selbst macht, gerade bei einem Sommerfest wäre Grillen ja eine gute Idee, dazu Brötchen, Wurst, Käse, Salate und Getränke.


Was ihr euch auch überlegen könntet ist, ob ihr das Ganze mit einem Themen-Motto verseht. The Oscar goes to, Piraten, Herr der Ringe, Märchen. Da gibt es viele tolle Themen, an die man die Deko anpassen könnte.
Und was auch immer toll für alle Mitarbeiter ist, wenn es Fotos davon gibt. Das würde ich auch eher professionell machen lassen, damit man auch ein vorzeigbares Ergebis erhällt. Meistens ärgert man sich ja über verschwommene und schlechte Handybilder.
Dafür hatten wir uns aber direkt an Spezialisten für Eventfotografie über http://www.viennashots.com/fotograf-in-w…ventfotografie/ gerichtet. Das Ergebis hängt heute noch an meiner Wand im Flur ;)

Für unseren Abend hatten wir beispielsweise das Thema Piraten genommen und uns vorab einige lustige Spiele ausgedacht. Anfangs noch skeptisch sind dann aber wirklich auch alle aus sich heraus gekommen, je später der Abend wurde ^^

Grüße, Bleervan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bleervan« (5. Januar 2017, 10:36)


6

Donnerstag, 16. Februar 2017, 15:10

Hallo :D
Ich habe deinen Beitrag erst jetzt gelesen und wollte dich fragen wie die Betriebsfeier so gelaufen ist? Hat alles mit der Organisation so funktioniert wie du es dir vorgestellt hast?
Ich hatte in meinem Unternehmen immer Probleme etwas mit allen Mitarbeitern zu organisieren... :thumbdown:
Gott sei dank hat mein Arbeitgeber dann ein Programm namens Qnnect womit man super einfach und effizient mit seinen Mitarbeitern kommunizieren kann. Das Programm gibt es auch als App wodurch man nicht unbedingt an dem Arbeits-PC sitzen muss um es zu nutzen. Zum einen gibt es einen Chat.
Durch die Bündelung auf einem Kommunikationskanal werden alle
Informationen und Kernbotschaften wahrgenommen, ohne im E-Mail-Postfach,
in der SMS-Box oder in der Faxablage verloren zu gehen. Dann gibt es
noch eine Quiz-Funktion.
Mittels Quizzes und Leaderboards können Mitarbeitende nachverfolgen,
wer im Team zu den ausgewählten Themen führend ist. Eine interaktive
Plattform für Peer-to-Peer wird auch bereitgestellt. Am besten finde ich jedoch, dass sie einen News-Feed anbieten in dem alle wichtige Informationen und öffentliche Dateien auf eine Seite aufgezeigt werden.
Im Großen und Ganzem ein Klasse Programm und vielleicht auch eine Option für dein Unternehmen?
Viele Grüße

Heremer

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 21. Februar 2017

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Februar 2017, 19:09

Das würde mich auch mal interessieren

8

Freitag, 9. Juni 2017, 08:34

Ich bin auch daran interessiert zu erfahren, wie es gelaufen ist 8o . Wir planen gerade auch unsere Firmenfeier. Bei uns hat das auch Tradition, dass jedes Jahr ein kleines Sommerfest gemacht wird. Dieses Jahr soll es aber schon etwas größer werden, da unsere Firma Jubiläum feiert. Wir haben uns gegen einen externen Dienstleister entschieden, da wir lieber alles selbst organisieren wollen. Außerdem sparen wir so Geld, was wir dann für andere Dinge ausgeben können.


Die Idee mit dem Pavillon finde ich auch echt super! Wir haben sogar neben unserem Firmengebäude eine kleine Grünfläche, auf der man das Pavillon wunderbar aufstellen könnte. Bierbänke und Co. lassen sich ja auch recht einfach auftreiben, die könnte man dann unter das Pavillon stellen. Das Thema Essen wollen wir auch selbst in die Hand nehmen. Natürlich wäre ein Catering einfacher und stressfreier gewesen, aber wir sind nicht viele Mitarbeiter (50 Leute), da kann man das auch mal selbst machen.
Die Männer sind für das Fleisch und den Grill zuständig, wir Frauen für Salate und Beilagen. Das Abwaschen vom Geschirr sparen wir uns auch. Für das Essen werden wir Bio-Einweggeschirr von Naturesse nutzen. Somit tun wir auch noch was für die Umwelt, das dieses Geschirr gegenüber dem üblichen Plastikgeschirr umweltverträglich und nachhaltig ist ;).


Lg




Peter P.

unregistriert

9

Montag, 11. September 2017, 13:02

Hallo zusammen :) ,

das sind ja echt klasse Ideen, die hier zusammen gekommen sind. Ich finde aber auch auf eine Firmenfeier gehört auf alle Fälle jemand der fotografiert, wo bleiben den sonst die schönen Erinnerungen. :pinch:

Zudem und das ist wohl das Wichtigste ist wohl ein leckeres Catering, damit alle glücklich mit einem Kügelchen zum Schluss in das Bett fallen können. Ich sage es mal so, es muss zumindest dafür gesorgt sein, dass man das Essen auch essen kann. Dann hat man mindestens die Hälfte der Gäste schon positiv gestimmt. Zudem ist es nett wenn man eine kleine Bühne aufbaut, damit auch der liebe Chef eins zwei Dinge sagen kann und damit auch gute Musik läuft. Eine schöne Lichtshow ist auch ganz toll dabei und um auch visuelle Einblicke zu schaffen, ist es nicht verkehrt ein Beamer vielleicht in petto zu haben. Unsere Firma ist schon länger Kunde bei auvisign, falls jemand einen solchen Betreiber sucht. Schön ist es auch wenn man als Mitarbeiter ein kleines giveaway bekommt, also viele meckern darüber und sind nicht begeistert von ihrer Firma, aber ich freue mich trotzdem immer etwas zu bekommen. Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist.

Ich finde auch das eine gute Dekoration viel ausmacht. Wenn mir die Location insgesamt gefallen hat, bleibt es mir persönlich viel länger in Erinnerung, als eine nicht schön hergerichtete Location. Was auch nett ist, wenn der Arbeitgeber einen Shuttleservice organisiert, so dass keiner selbst fahren muss und auch ein schönes Gläschen Wein trinken darf.

Das wären so meine Ideen
LG

plavusa

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 9. Januar 2018

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 13:02

Hoffe das dir diese Tipps die du hier bekommen hasst auch weiter geholfen haben und es eine tolle und erfolgreiche Party war???
Muss halt auch mal sein,um einfach abzuschalten!
Wir hatten neulich auch ne Firmenfeier gehabt ,und ich war u.a auch für die Organisation zuständig!
Hat mir jede Menge Spass gemacht,denn ich hab' einfach ein Händchen für ...
War toll gewesen die Party,meiner Meinung nach wirklich gelungen .

Habe hier auf https://www.diebierbong.de/geschaft/firmen-fest tolle Sachen gefunden,
die ich super in die Feier einbringen konnte.So hat das ganze einwenig Pepp bekommen .
Kannst gerne mal nen Blick reinwerfen!Bin mir sicher das dir viele Sachen gefallen werden,
die du für die nächste Feier gebrauchen kannst!

LG

Dilfa

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 18. April 2018

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. November 2018, 09:28

War bestimmt ne super Feier gewesen ;) Den ein oder anderen Tipp finde ich auch gut,und werde mir diesen merken .
Hatten die letzten Tage auch das Thema gehabt,das es endlich mal an der Zeit währe,sich auch mal zu amüsieren.Verdient haben wir es uns auf jeden Fall.Die ein oder andere Idee ist schon zusammengekommen.Was mir wichtig war ist gutes Essen ;) den mit leeren Bauch feiert es sich schlecht...
Konkret habe ich da an eine Event Catering Firma gedacht und zwar die Limeberry.Hatte schon das Vergnügen einige male ihre Köstlichkeiten zu probieren und sich von ihrer Professionalität zu überzeugen .Sind wirklich Spitze!

Aber bisdahin ist noch etwas Zeit,und ich bin mir sicher das wir das auch hinkriegen.
Wird bestimmt ne tolle Feier,weil wir alle voll und ganz dafür sind .

LG

12

Dienstag, 13. November 2018, 20:25

Hey
Ich bin dieses Jahr an der Reihe, die Weihnachtsfeier in unserer Firma zu organisieren. Um ehrlich zu sein, habe ich noch immer keine konkreten Ideen und der Termin rückt immer näher. Ich habe aber sehr schönes Party Equipment online unter Gesuche gefunden, richtig schön passend für eine Weihnachtsfeier, so dass ich wenigstens den Großteil der Deko schon mal besorgt habe.
Um Essen und Musik muss ich mir noch ein bisschen Gedanken machen, denn wir versuchen, jedes Jahr etwas anderes zu machen, damit es nicht langweilig wird. Falls ihr ein paar guten Ideen habt, könnt ihr mir ruhig schreiben.
Ich wäre sehr dankbar. :)

Ennio

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 6. Juli 2017

Wohnort: Berlin

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. November 2018, 10:21


Um Essen und Musik muss ich mir noch ein bisschen Gedanken machen, denn wir versuchen, jedes Jahr etwas anderes zu machen, damit es nicht langweilig wird. Falls ihr ein paar guten Ideen habt, könnt ihr mir ruhig schreiben.
Ich wäre sehr dankbar.


Hallo Karlo,

was das Essen für eure Weihnachtsfeier betrifft, kann ich dir vielleicht einen guten Tipp geben. Wir hatten nämlich bei unserer Weihnachtsfeier im letzten Jahr solche Pulled-Pork-Burger und die waren der totale Renner und haben jedem wunderbar geschmeckt. Sehr toll daran ist auch, dass man das Fleisch super einfach im Ofen zubereiten kann und dass es für sehr viele Personen reicht. Dann brauchst du eigentlich nur mehr Brötchen und Krautsalat und fertig ist ein wunderbares Essen für eure Weihnachtsfeier.

Ich hoffe mein Tipp hilft dir weiter. Viel Glück beim Organisieren.

Beste Grüße!

Thema bewerten

Werbung © CodeDev