Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Solarium Sonnenstudio Sonnencreme Deutschland Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Summer

Schüler

  • »Summer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 5. Juli 2016

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Dezember 2016, 08:40

Auf die Sonnenbank - mit Schuppenflechte?

Liebes Forum,

Ein sehr persönliches Thema: Meine Schuppenflechte. Sie kommt und geht, aber da ich in meinem derzeitigen Job inzwischen fast ständig unter Druck stehe, bleibt auch die SF mir treu. Nun hat mir mein Hausarzt empfohlen, ich solle doch mal "die Sonnenbank drücken"... Ich war noch nie im Solarium, aber traue mich auch auf keinen Fall so hinein. Es ist wirklich schlimm zurzeit und schränkt mein Leben ein, ich habe Angst, dass den Leuten (Angestellten, Co-Bräunern) die Lade herunterfällt, wenn sie mich dort sehen. So als würde man jemanden voller Warzen am nackten Fuß im Schwimmbad dieselben Pfade abgehen sehen, auf denen man später selbst wandeln muss. Am aller meisten fürchte ich mich, dass sie mich deshalb wegschicken, weil es zu "unhygienisch" sei, oÄ. Ich weiß, dass an einer AI-Erkrankung im Grunde nichts ekelhaft ist, aber ich habe schon alles mögliche erlebt. Was kann ich tun?

Verzweifelte Grüße, Summer

Nette

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 11. Januar 2017

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2017, 13:38

Hi,

erst einmal sorry, dass du unter der Schuppenflechte wegen der Oberflächlichkeiten anderer noch mehr leiden musst.
Ein sehr persönliches Thema: Meine Schuppenflechte. Sie kommt und geht, aber da ich in meinem derzeitigen Job inzwischen fast ständig unter Druck stehe, bleibt auch die SF mir treu. Nun hat mir mein Hausarzt empfohlen, ich solle doch mal "die Sonnenbank drücken"... Ich war noch nie im Solarium, aber traue mich auch auf keinen Fall so hinein. Es ist wirklich schlimm zurzeit und schränkt mein Leben ein, ich habe Angst, dass den Leuten (Angestellten, Co-Bräunern) die Lade
herunterfällt, wenn sie mich dort sehen.


Du bist in einem Solarium Forum aktiv, bist aber noch in kein Solarium gegangen ?( Wow, da hast du aber durchgehalten ....
Wenn schon deine Hausärztin sagt, dass es okay wäre, unter die Sonnenbank zu gehen, würde ich es an deiner Stelle ausprobieren. Nach einer Weile wirst du hoffentlich erkennen, ob es dir tatsächlich auch gut tut. Schon allein die Entspannung beim Sonnen könnte dazu beitragen, dass sich deine Haut wieder mehr erholt.
Vor den Leuten im Solarium würde ich keine Angst haben. Du musst dir immer sagen, dass du ja wegen der Schuppenflechte da bist. Was bringt es dir, wenn sie dich daran hindert, dir etwas womöglich Gutes zu tun? Die Leute im Solarium sind in erster Linie an Kundschaft interessiert, zudem werden Bänke desinfiziert, heißt, sie müssen sich sowieso um die Hygiene kümmern und nicht speziell, weil jemand mit Schuppenflechte ins Solarium kommt ;) Also das nicht persönlich nehmen.

LG,
Nette

Cathrin

unregistriert

3

Mittwoch, 21. Juni 2017, 10:35

Hallo Summer,

bei mit ist von der Schuppenflechte Hand und Fuß betroffen, so dass ich deine Gefühle ganz gut kenne. Ich meine, dass Du die Anweisungen deines Arztes folgen muss. Und beachte die Anblicke anderer Menschen nicht. Viel Glück! :)
Lg

Thema bewerten

Werbung © CodeDev