Sie sind nicht angemeldet.

JuergenWHa

unregistriert

1

Freitag, 2. Juni 2017, 17:39

Gesichtscreme?

Hallo alle zusammen,

ich habe relativ unreine Haut und brauche eine echte Gesichtscreme, die mir dabei helfen kann
meine unreine Haut zu behandeln, ich habe mal gehört, dass die von Eucerin sehr gut sind, stimmt das?

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 1. Juni 2017

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Juni 2017, 19:04

Hi,

ich kann allgemein die Marke Eucerin sehr weiterempfehlen und ich benutze auch eine Gesichtscreme von Eucerin, die super gegen trockene Haut wirkt, ich habe das "Problem", dass ich eine Mischhaut habe, die teilweise sehr empfindlich ist und damit komme ich super zurecht!

crystal39

Anfänger

  • »crystal39« ist weiblich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 29. Juni 2017

Wohnort: Wien

Beruf: Sekretärin

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Juni 2017, 12:48

Halo,

ich habe leider auch unreine Haut. Mir haben die La Roche Produkte geholfen. Ich empfehle dir aber auch die Avéne Produkte. Ich musste leider auch viel experimentieren :( mir hat nichts geholfen, bis ich diese Produkte gefunden habe. Aber jeder hat andere Hautbedürfnisse, deswegen ist es wirklich schwer zu sagen, was dir helfen würde. An deiner Stelle würde ich aber diese Produkte ausprobieren.

Lara

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 21. August 2017

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. August 2017, 11:17

Ich bin ein absoluter Fan von der Bachblüten Rescue Creme, hier zu finden: https://www.bach-blueten-portal.de/rescu…n/rescue-creme/
Seitdem ich die nutze ist mein Hautbild deutlich besser geworden also vielleicht hilft sie dir ja auch:)

LaMue

Anfänger

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 18. September 2017

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 19. September 2017, 15:44

Ich glaube auch Eucerin könnte etwas für dich sein. Du könntest auch zu einer Kosmetikerin und dein Hautbild bestimmen lassen. Sie gibt dir bestimmt gute Tipps.

Lisa92

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 22. September 2017

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. September 2017, 07:14

Hallöchen,

bei unreiner Haut hilft Biotin meist sehr gut: https://www.vitaminexpress.org/de/biotin
Es gibt Cremes in denen Biotin drinnen ist, ich nehme es aber immer in Form von Vitaminkapseln zu mir. Damit habe ich meine Hautprobleme gut in den Griff bekommen. Abgesehen davon hat das Zeug auch noch viele weitere positive Wirkungen.

Polan

Fortgeschrittener

  • »Polan« ist weiblich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Duisburg

Beruf: VfA

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:25

Meine Empfehlung ist es, Online sowas zu finden, weil es der beste Weg ist Zeit und Geld zu sparen und den Überblick zu behalten.
Ich selbst mache es immer so und bisher kam ich immer gut zurecht, deswegen kann ich dir sowas empfehlen. Wirklich viele und gute Produkte kannst du auf https://www.swisabeauty.de/ finden und sich da über alles nötige Informieren.
So mache ich es immer und es lohnt sich wirklich, deswegen solltest du es da Versuchen.

Grüß

8

Samstag, 31. März 2018, 11:17

Hallo, ich hatte auch ein Problem mit unreiner Haut und habe damals zuerst zu Eucerin und als das nicht geholfen hat zu Vichy gegriffen. Da bei mir aber nichts von beiden viel helfen konnte, hat mir meine Mutter damals eine Gesichtscreme von Maria Galland gekauft. Ich habe die Creme eine Zeitlang benutzt und Fortschritte bemerkt. Unreine Haut habe ich mittlerweile nicht, aber die Creme ist doch etwas teurer, obwohl es sich wirklich lohnt. Es handelt sich um diese https://www.sk-kosmetik-shop.de/marken/maria-galland.html Gesichtscreme. Ich kann sie nur empfehlen. Liebe Grüße

Polan

Fortgeschrittener

  • »Polan« ist weiblich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Duisburg

Beruf: VfA

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. April 2018, 08:14

Du kannst es mal mit Eucerin versuchen und falls doch, wie ging es weiter?

Milly

Schüler

Beiträge: 159

Registrierungsdatum: 25. Januar 2018

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 10. April 2018, 09:19

Schon etwas gefunden?

FloSan

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2018

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. November 2018, 13:02

Ich hatte auch stark unreine Haut und habe auch viele verschiedene Cremes ausprobiert. Momentan benutze ich eine Gesichtscreme von Dr. Hauschka allerdings musste ich damals zum Hautarzt weil ich sogar Entzündungen im Gesicht hatte. Dieser hat bei mir Nahrungsmittelunverträglichkeiten festgestellt. Nach dem Weglassen der Lebensmittel gegen die ich allergisch reagiere, hat sich mein Hautbild stark gebessert. Falls dir die Cremes weiterhin nicht helfen würde ich dir empfehlen auch mal zum Arzt zu gehen. Ich habe mir echt sehr viel Leid erspart.

Grüße

Shmeack19777

unregistriert

12

Mittwoch, 7. November 2018, 14:24

natürlich sein es einfach das Beste :) nichts in Ihrem Gesicht anwenden

Manolas

Schüler

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 15. März 2018

  • Nachricht senden

13

Montag, 11. Februar 2019, 14:14

Guten Tag :)

Da will ich auch gerne was sagen.
Wenn man seine Haut pflegen will dann muss man auf jeden Fall schauen, dass man sich die richtigen Produkte findet.
In meinem Fall ist es so, dass ich mich im Web umgesehen habe weil ich auch nach einem passenden Produkt gesucht habe - meine Haut ist an kalten Tagen wirklich trocken und sehr empfindlich.

Habe mich dann natürlich im Web umgesehen und habe dabei auch gute Produkte gefunden. Zudem habe ich auf der Seite https://derma-net-online.de/ dann auch unterschiedliche Informationen gefunden wenn es um die Haut geht.

Vielleicht kannst du auch dort was finden :)

LG

Emilian

Anfänger

  • »Emilian« ist weiblich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2018

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. März 2019, 16:28

Je älter man wird, je mehr man die Haut in Berührung mit einer aggressiven Umwelt in Verbindung bringt desto eher muss man die Haut schützen. Leider ist unsere Umwelt recht aggro geworden. Und es wird eher noch schlimmer als das es besser wird.

Für Interessierte an der Hautpflege es ist wichtig sich die ganzen Falschinformationen über was der Haut hilft in unseren Köpfen neu zu setzen.
Es sind nicht nur die Cremes die der haut helfen, es ist im großen Maße auch abhängig von dem Was wir essen und trinken und in welchen Mengen.
Dazu kommt dann noch die Bewegung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Emilian« (Heute, 14:21)


Thema bewerten

Werbung © CodeDev