Sie sind nicht angemeldet.

Thomascook

unregistriert

1

Dienstag, 1. August 2017, 18:29

Gesund abnehmen

Hallo Leute daher ich jetzt seit einiger Zeit an übergewicht leide habe ic mich endlich dazu entschlossen ein paar Kilo abzuspecken und wollte euch fragen welche Diätform ihr schon verwendet habt und wie erfolgreich die verschiedenen Diätformen bei euch waren ich persönlich habe jetzt angefangen mich High Carb und Low fat zu ernähren dazu habe ich mir tipps zum abnehmen geholt und muss sagen bisher habe ich 10 KG abgenommen und habe nur halb soviel hunger wie bei Low Car und High fat was sind eure Erfahrungen mit den Themen?

LG
Thomas 8o

LaLiLu

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 9. August 2017

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. August 2017, 13:58

Ich versuche mich jetzt mal an dem Konzept "Schlank im Schlaf" zu orientieren und versuche so etwas abzunehmen.

DieMitHut

unregistriert

3

Samstag, 12. August 2017, 17:41

Vor ein paar Jahren habe ich ein paar Kilo abgenommen und mein Rezept war tatsächlich: möglichst viel Gemüse essen, abends wenig Kohlenhydrate (kein Brot, lieber Salat o.ä.) und Sport, Sport, Sport.

Klar kann man auch ohne Sport abnehmen, aber es dauert länger und je nachdem wie viel man loswerden will verliert man vielleicht Muskeln statt Fett, wenn man nur wenig ist.

Bei Low-Fat würde ich dir auch raten aufzupassen, dass du genügend Eiweisse isst. Die erhalten die Muskeln. :)

Joleen

Schüler

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 24. September 2014

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. August 2017, 11:40

Ich denke in erster Linie sollte man seine Ernährung umstellen und Sport treiben.
Das ist beim Abnehmen das A und O, wie ich finde.
Wenig Kohlenhydrate, viele Eiweiße usw.
Man darf aber auch einen Cheatday haben, das habe ich hier https://www.abnehmen-hilfe.com/cheatday-tipps-und-tricks/ in Erfahrung gebracht.
Man muss sich auch mal was gönnen, ansonsten ist man irgendwann frustriert.

Liebe Grüße

Julia

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 19. August 2017

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. August 2017, 09:18

Hallo,
ich habe auch einiges probiert um abzunehmen :P
Ich habe die besten Fortschritte mit angepasster Ernährung (weniger Kohlenhydrate und mehr Protein) erzielt. Zudem habe ich komplett auf Cardiotraining verzichtet und nur Krattraiining gemacht, das hat wirklich gut geholfen ^^ Ansonsten hab ich mal nen Fatburner verwendet, allerdings muss man da etwas aufpassen, da einige Fatburner sehr stark sind. Auf dieser Seite
fatburner-test.de haben sie zwar mal welche getestet, aber ich habe es zum Schluss ganz ohne irgendwelche Fatburner geschafft :rolleyes:

LG Julia

6

Sonntag, 27. August 2017, 14:35

Sport hilft am besten. Entweder Joggen gehen oder meld dich doch im Fitnessstudio an. Dann packst du morgens die Tasche und gehst ein paar Stunden trainieren. Da fühlst du dich bestimmt schon nach einigen Tagen viel fitter.

Polan

Fortgeschrittener

  • »Polan« ist weiblich

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 9. Juni 2017

Wohnort: Duisburg

Beruf: VfA

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. September 2017, 18:50

Natürlich rate ich auch zum Sport und einer gesunden Ernährung.
So habe ich es auch geschafft einige Kilos abzunehmen aber ich muss ehrlich sein, Diäten habe ich in meinem Leben genug gemacht und viele haben einfach nicht langfristig etwas gebracht.
Ich habe dann auch im Internet sowas gefunden, dass ist das Hypnose abnehmen, echt ne coole Sache :d
Werde mir bald auch eine Beratung einholen und schauen ob es etwas für mich wäre.

Was sagst du denn dazu ?

Salom

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Registrierungsdatum: 17. September 2015

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. September 2017, 18:25

Hey,

der einfachste Weg zum Ziel ist es sich gesund zu ernähren und Sport zu treiben. Was man auch nicht unterschätzen sollte, ist es ausreichend zu trinken. Auf https://trinkflasche.com.de/shopseite-trinkflaschen/ findet man einen interessanten Artikel dazu.

Liebe Grüße

Abnehmplan

unregistriert

9

Samstag, 14. Oktober 2017, 23:56

Hallo,

Als erstes solltest du deine komplette Ernährung umstellen und dich nach einem Ernährungs oder Abnehmplan richten. Von Diäten rate ich dir dringend ab! Als ich damals begonnen habe mit dem Abnehmen hab ich diverse Diäten durchgezogen, doch keine führte mich zum gewünschten Erfolg. Zudem ist es wichtig auf kleine Kriterien wie ausreichend trinken und Kalorien berechnen zu achten. Neben der angepassten Ernährung kannst du gesundheitlich natürlich auch Sport treiben um den ganzen Prozess anzukurbeln. Sei diszipliniert und lass deinem Körper die nötige Zeit sich an die neue Ernährung zu gewöhnen. Als ich Abnehmen wollte hab ich mir immer ein bestimmtes Sprichwort vor den Augen gehalten. “Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut!“

Liebe grüße und viel Erfolg beim Abnehmen!

SabineKlauser

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 12. Januar 2018

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. Februar 2018, 23:27

Hallo Thomas,
ich habe durch einen bestimmten Abnehmplan abgenommen.
Dieser hat mir super dabei geholfen, meine Ziele zu erreichen.
Außerdem habe ich mich auf Seiten wie diese hier( www.abnehmformel-ratingen.de ) ausgiebig über das Abnehmen informiert.
Liebe Grüße Sabine

WonderAlex

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 27. Februar 2018

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. Februar 2018, 11:48

Tipps zum Abnehmen

Hallo an alle!
Vielen Dank für Tipps.
Ich kann sicher diese Mittel zum Abnehmen empfehlen, sie sind sehr wirksam und helfen Übergewicht für immer vergessen. So habe ich mit Xenocal 15 kilo verloren und bin sehr zufrieden.

Julia

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 19. August 2017

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. März 2018, 22:26

Hallo,

kannst auch mal bei dieser Seite schauen - hier wurde einiges über Refigura und andere Abnehmmittel informiert.

Manuel T.

unregistriert

13

Mittwoch, 6. Juni 2018, 19:56

Ernährungsplan ist das A und O

Wenn du wirklich abnehmen möchtest und BEREIT bist einiges an Gewohnheiten zu opfern dann brauchst du einen Ernährungsplan. Man muss seine Ernährung umstellen aber ACHTUNG das heisst noch laaange nicht dass man hungern muss. Im Gegenteil essen aber halt RICHTIG !! Man braucht halt einen Plan - denn ohne einen Plan schafft man heutzutage NICHTS ! Ernährung ist beim Abnehmen das wichtigste Bestandteil wobei Sport auch ganz wichtig ist. Aber man muss sich eins klar stellen ohne die richtige Ernährung bringt Sport auch nicht viel.

DieChristinE

unregistriert

14

Donnerstag, 7. Juni 2018, 07:23

Warum nicht einfach normal essen und nicht diese Fraß

JerryWilson

unregistriert

15

Montag, 23. Juli 2018, 01:17

Ich esse einfach gesund und trainiere im GYM. um ehrlich zu sein, ich begann mit ein paar Diäten (wie eine verrückte Ernährung, die sind nicht gesund isst) und ging dann zu sogenannten "intermittierenden Fasten" können Sie darüber suchen. Es ist, als würde man nicht ganze 16 Stunden essen und dann die Portion des Tages in 8 Stunden essen. Und es genau zur selben Zeit machen. Jeden Tag für 3-4 Monate. Sie werden verrückte Gewichtsverlust Zahlen sehen, glaube mir

16

Donnerstag, 20. September 2018, 12:25

Habt ihr schon mal was von Intervallfasten gehört??
Wenn nicht, dann könnt ihr mal auf einer Verbraucherplattform schauen.
Dort gibt es Tipps für Verbraucher.
Unter Anderem halt auch Beratung zum Thema Intervallfasten.

elipamanoke

Schüler

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 12. Juli 2016

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

17

Freitag, 21. September 2018, 08:40

Ich denke statt Diäten sollte man eher generell gesund leben!
Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist, muss jeder für sich alleine fliegen.

18

Samstag, 29. September 2018, 14:55

Hallöchen!!
Ich wollte euch diesbezüglich einen kleinen Tipp geben.
Auf der Seite https://www.greenist.de/ gibt es gute Produkte, wenn man sich gesund ernähren möchte.
Ich hoffe, dass es Jemandem gefällt.
Schönen Tag noch!

SibelDerdo

unregistriert

19

Dienstag, 9. Oktober 2018, 22:42

Wie kannst du Gesund Abnehmen?

In Wahrheit kommt es nämlich drauf an welche bestimmten Lebensmittel du in deinem Essensplan aufnimmst und noch viel wichtiger, welche Lebensmittel du von heute an aus deinem Ernährungsplan streichen sollst, um endlich deinen persönlichen Traumkörper zu bekommen. Wusstest du, dass die richtige Ernährung bei deinem Abnehmvorhaben rund 80% des Erfolges ausmacht? Ohne, dass du hungern musst!

Hier zum eigenen Ernährungsplan: https://www.schnell-und-sicher-abnehmen.de

Ähnliche Themen

Thema bewerten

Werbung © CodeDev