Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Solarium Sonnenstudio Sonnencreme Deutschland Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

muhsas

Profi

  • »muhsas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 339

Registrierungsdatum: 19. Februar 2017

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. Dezember 2017, 19:36

Suche einen Wohnmobil-Ankäufer

Nach rund 100.000 km und 6 Jahren möchten wir unser Wohnmobil verkaufen. Für ein Wohnmobil ist das natürlich kein Alter. Die Inneneinrichtung haben wir vor 2 Jahren erst modernisiert. Ich suche nun einen seriösen Ankäufer – Kinder sind groß, Interessen haben sich verschoben.

mikado

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 23. Mai 2014

  • Nachricht senden

2

Samstag, 30. Dezember 2017, 21:40

Hast du denn schon was ?

norbertkoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 19. Februar 2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Januar 2018, 14:08

Gerade mit Kindern ist es ja wirklich interessant so durch die Welt zu reisen. Ich kenne das und habe da auch praktiziert. Und die Wohnmobile heute sind ja wirklich nach 100.000 km bzw. 6 Jahren nicht am Ende. Daher hol dir mal ein Angebot dort bei diesem Anbieter!

Ulrikea

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2016

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Juli 2018, 21:10

Hallo,
mein Bruder hatte ein Wohnmobil mit dem wir oft auch zusammen verreist sind, er hat es aber vor kurzem wegen dem Dieselfahrverbot verkauft, was ich sehr schade finde. Er hat sein Wohnmobil bei einem Händler in NRW verkauft und einen fairen Preis dafür bekommen.
Jetzt überlegt er wieder ein neues Fahrzeug zu kaufen, da er vom gleichen Anbieter sehr gute Angebote bekommen hat. Mal sehen, ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen mit ihm wieder mit dem Wohnmobil in den Urlaub zu fahren.
LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrikea« (3. November 2018, 14:12)


Tom1989

unregistriert

5

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 22:44

Ich habe lange von einem eigenen Reisemobil geschwärmt und war auch kurz davor mir eins zu kaufen, aber zum Glück konnte mich mein Vater rechtzeitig überreden es nicht zu machen.
Er meinte, dass sie viele so ein Fahrzeug anschaffen, es dann meistens nur in der Garage rumsteht und es dann für viel weniger Geld wieder verkauft wird. Ganz Unrecht hat er damit nicht, denn ich würde mit meinem auch nur einmal im Jahr verreisen.
Ich habe mich deshalb dafür entschieden jedes Mal ein Reisemobil zu mieten. Wir haben bei uns in der Nähe einen guten Händler, wo man Reisemobile anmieten kann, aber er kauft auch an. Ich denke, dass man bei jedem Händler eventuell die Chance hat sein Reisemobil zu verkaufen. Einfach mal nachfragen.
Schöne Grüße

Ulrikea

Schüler

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2016

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. Dezember 2018, 20:42

So ein Wohnmobilverkauf ist gar nicht so einfach

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ulrikea« (4. Januar 2019, 17:11)


Robin

Anfänger

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 6. März 2018

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Januar 2019, 22:31

Den Ankaufer schon gefunden?

Thema bewerten

Werbung © CodeDev