Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Solarium Sonnenstudio Sonnencreme Deutschland Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pepito

Anfänger

  • »Pepito« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 6. Juni 2016

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. März 2018, 16:45

Online-Apotheke: Eure Empfehlung

Ich gehe mal fest davon aus, dass ein paar von euch verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige Medikamente bei Online-Apotheken bestellen. Mich würde mal interessieren wie da so der Ablauf ist. Auch wäre interessant zu erfahren warum ihr eure Medikamente online bestellt? Ist es wirklich so, dass man dort günstiger bestellen kann?


Was mich an der Sache besonders skeptisch macht ist die Tatsache, dass ich mir die Beratung nur sehr vorstellen kann. Könnt ihr mir diese Bedenken nehmen?

Greatness

Anfänger

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2016

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. März 2018, 21:13

Grundsätzlich ist die Bestellung von Medikamenten online total unspektakulär. Bei der Online-Apotheke meines Vertrauens (https://www.homoempatia.eu/) lädst du bei verschreibungspflichtigen Medikamenten einfach das Rezept hoch... Das wars. Wenn du Beratung wünscht, kannst du bei der Online-Apotheke auch anrufen. Dort arbeiten ganz "normale Apotheker", die dir mir Rat zur Seite stehen.

P.S. Rezeptfreie Medikamente sind zumindest im Vergleich zu meiner lokalen Apotheke günstiger.

plavusa

Anfänger

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 9. Januar 2018

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juni 2018, 12:55

Hasst du denn noch nie was bei einer Onlineapotheke bestellt!?
Das kann ich mir sehr schwer vorstellen :) Heutzutage geht doch alles per Maus-Klick,so auch die Bestellung der Medikamente.
Wie "Greatness" auch schon sagte,ist nichts spektakuläres.Geht alles einfach und schnell...und mann bekommt das Bestellte!

Wenn es darum geht eine Onlineapotheke zu empfehlen,dann währe das die Versandapotheke ayvita.de !
Ich könnte auch paar andere nennen,aber da bestelle ich amheufigsten.Finde auch das sie ein sehr grosses Angebot haben und sehr gut ausgerüstet sind.Haben unter anderem auch Belsana Strümpfe.Hab' mir neulich welche bestellt.

Also,bestell' sorgenlos!Kann eigentlich nichts schieff gehen :)

LG

Lisa92

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 22. September 2017

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Juli 2018, 11:43

Mit Online-Apotheken habe ich persönlich noch überhaupt keine Erfahrungen gemacht. Das war mir immer etwas zu undurchsichtig. Die einzigen Tabletten die ich je online bestellt habe, waren bzw. sind meine Magnesiumkapseln die ich wegen meiner regelmäßigen Krämpfe nehme. Da bekommt man aber nur rezeptfrei Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel. Aber egal wie viel man bestellt, der Versand ist immer kostenlos.

Thema bewerten

Werbung © CodeDev