Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Solarium Sonnenstudio Sonnencreme Deutschland Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

elipamanoke

Schüler

  • »elipamanoke« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 12. Juli 2016

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Juli 2018, 11:22

Badelatschen Phobie

Achtung an alle, die gerade essen.

Ich hatte jetzt vor gut einer Woche ein nicht ganz so schönes Erlebnis. Ich fasse mich kurz: Badelatschen - öffentlicher Duschbereich in einem "Spa" - Fußpilz und Hühneraugen.

Ich will gar nicht zu sehr ins Details gehen. Schwimmbädern bleibe ich jetzt erstmal fern.

Aber ich habe jetzt eine totale Badelatschen Phobie, weil die mich an diese eklige Situation erinnern (hab immernoch Salbe, die ich jeden Abend benutzen muss). Das geht so weit, dass ich auch zum Strand keine offenen Schuhe mehr anziehen will.

Ich weiß, vollkommen bescheuert...

Aber könnt ihr das vielleicht nachvollziehen? Und habt ihr ne Idee, wie ich wieder besser damit klarkomme? Ich kann ja schlecht bei 30 Grad mit Stiefeln an den See.


Ps: Ohne Schuhe geht es am Wasser dann. Nur offene Schuhe und Wasser lösen bei mir gerade einen kleinen Anfall aus.

DANKE :wacko: :wacko: :wacko:
Das Leben ist wie eine Pusteblume, wenn die Zeit gekommen ist, muss jeder für sich alleine fliegen.

Toastie

Schüler

  • »Toastie« ist weiblich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 13. Juli 2016

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juli 2018, 11:38

Mmmmhh hört sich ja sehr lecker an. Hab gerade aufgehört zu essen aber mir macht das auch nicht so viel aus! :D

Aber krass, dass du trotz Badelatschen einen Fußpilz bekommen hast..
Ich kann deine Phobie nachvollziehen aber ich würde mal behaupten, dass am See keine Fußpilz-Gefahr besteht.
Außer man benutzt dort die öffentliche Dusche aber so im Sand oder Gras haben die Viren oder Bakterien keine Chance.

Wenn es dir wirklich so unangenehm ist könntest du überlegen dir luftige Sneaker zu kaufen ( https://sneakerstudio.de/ ).
Bei Sneakern im Sommer würde ich auch eher von denen aus Wildleder absehen sondern welche aus Leinen
oder anderem Stoff kaufen.

Auf der anderen Seite solltest du deine Phobie nur bedingt ausleben.. wenn das jetzt den ganzen Sommer bei dir anhält wird
es immer schwieriger diese Gewohnheiten abzulegen!
Man weiss nie, was daraus wird, wenn Dinge verändert werden. Aber man weiss auch nicht, was daraus wird, wenn sie nicht verändert werden.


:rolleyes:

Thema bewerten

Werbung © CodeDev