Sie sind nicht angemeldet.

mutziputzi

Anfänger

  • »mutziputzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 27. Februar 2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Dezember 2018, 08:33

Was ist ein Effektivzins?

Hey!

Ich möchte ein Solarium für Zuhause kaufen, weil ich denke, dass sich das mehr rentiert, als wenn ich jedes Mal ins Studio gehe. Nachdem ich mir den Betrag nicht einfach so leisten kann, bin ich schon am Recherchieren, welchen Kredit ich dafür aufnehmen möchte. Dabei stolpere ich immer über den Begriff Effektivzins. Der steht wirklich überall dabei, aber was genau ist das? In der Schule haben wir immer nur über Zinsen und Jahreszinsen geredet, aber nie über einen Effektivzins.

Kann mir das vielleicht jemand erklären?

Roger3

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 20. Februar 2017

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Dezember 2018, 09:43

Hallo!

Wenn du dir das Solarium nicht leisten kannst, warum möchtest du dir dann eines kaufen? Ich denke nicht, dass das eine gute Idee ist…

Bezüglich des Effektivzinses: Das ist durchaus die wichtigste Angabe bei Kreditverträgen, der zeigt dir an, welche jährlichen Kosten für die Aufnahme des Kredits auf dich zukommen werden. So kannst du vergleichen – je niedriger der effektive Jahreszins (= Effektivzins) desto günstiger das Darlehen.

Zum Vergleichen kann ich dir übrigens den Rechner von https://www.kredite.de/ empfehlen, da wird der Effektivzins genau angegeben.

Thema bewerten

Werbung © CodeDev