Sie sind nicht angemeldet.

lebefrau

Anfänger

  • »lebefrau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 21. Februar 2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Februar 2019, 13:32

Überfordert euch die Buchhaltung auch?

Hello!
Ich habe endlich meinen Traum verwirklicht und mein eigenes kleines Studio eröffnet. Ich biete nicht nur Solarien sondern auch ein wenig Nailart und Pediküre an. Der Traum eines jeden Mädchens :)
Was leider in meinem Traum nicht enthalten war, war der ganze Bürokram, der jetzt zu erledigen ist. Ich habe anfangs einen Berater vom Finanzamt gehabt, der mir für den Einstieg richtig gut weitergeholfen hat. Jetzt soll ich das alleine erledigen und bin neben der normalen Arbeit komplett überfordert. Wie schafft ihr das, den Papierkram mit der richtigen Arbeit zu verbinden??

Roger3

Anfänger

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 20. Februar 2017

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Februar 2019, 15:07

Servus!

Oh Mann und ich dachte ich bin die einzige, die damit nicht umgehen kann! Es war am Anfang einfach soo unübersichtlich! Ich hatte gar keinen Überblick mehr, was jetzt gemacht werden muss und was nicht. Wie lange hast du denn dein Studio schon? Ich habe seit einem halben Jahr auch zwei Mitarbeiterinnen angestellt und stehe selber während der Öffnungszeiten an der Theke. Da bleibt noch weniger Zeit für das Finanzielle.

Ich habe mich dann dafür entschieden, eine externe Buchhaltung zu engagieren. Bei mir macht das Frau Gloser von https://www.fibu-gloser.at/ Als ich mich überwunden hatte, "Hilfe" zu suchen, hatte sie spontan für ein Erstgespräch Zeit, bei dem wir festgelegt haben, wobei sie mir weiterhelfen kann. Sie hilft mir jetzt vor allem bei der Finanzbuchhaltung und der Lohnverrechnung und ist wirklich kompetent, freundlich und hilfsbereit! Vielleicht gibt es ja auch so jemanden in deiner Nähe?

Thema bewerten

Werbung © CodeDev